Kanonen & Spatzen

Professionelle WordPress-Hilfe von Kanonen & Spatzen

Professionelle WordPress-Hilfe ohne Anmeldung, per Mail oder Video

Los geht’s: Ticket erstellen
Portrait von Nico Wolf – Professionelle WordPress-Hilfe von Kanonen & Spatzen
Ahoi! Schön, dass Sie hier sind. Mein Name ist Nico Wolf. Ich entwickle individuelle WordPress-Themes und leiste darüber hinaus auch gern „spontane“ WordPress-Hilfe. Wahrscheinlich kann ich auch Ihnen helfen.

WordPress-Hilfe vom One-Pager bis zum WooCommerce-Shop

Ich habe in den vergangenen Jahren schon vieles gesehen: Von liebevoll zusammengesetzten Eigenbauten (die gestern noch funktionierten) bis hin zum Ein-Frau-Onlineshop mit sechsstelligem Umsatz (allein durch den Verkauf von virtuellen Produkten). WordPress ist großartig, weil es auch Laien ermöglicht, erstaunliche Dinge auf die Beine zu stellen. Trotzdem braucht man manchmal doch WordPress-Hilfe vom Spezialisten.

Wenn Ihre WordPress-Website gerade nicht so will wie Sie, erstellen Sie einfach ein Support-Ticket und ich schaue mir die Sache an.

Los geht’s: Ticket erstellen

Eigentlich keine WordPress-Hilfe, aber sehr gefragt: Suchmaschinen­optimierung

Obwohl es sich dabei streng genommen überhaupt nicht um WordPress-Hilfe handelt, gibt es kaum einen größeren Dauerbrenner als die Frage nach Suchmaschinen­optimierung (oder „SEO“). Das ist verständlich, da eine Website, die von den gängigen Suchmaschinen auf den vorderen Plätzen gelistet wird, einem Unternehmen tatsächlich vielversprechende Interessenten gewissermaßen frei Haus liefern kann. Leider wird das Thema häufig so beworben, als handele es sich dabei um ein technisches Feature, welches man auf einer Website einbauen oder nachrüsten könnte. Woraufhin diese quasi den Alleinvertrieb der angebotenen Produkte und Dienstleistungen übernimmt.

Das funktioniert nicht.

Es ist zwar tatsächlich so, dass man bei der Programmierung einer Website einiges beachten muss, damit Suchmaschinen sich darauf zurechtfinden. Wurde das nicht berücksichtigt, kann man im Rahmen der WordPress-Hilfe manches eventuell nachholen – häufig jedoch nur noch mit unverhältnismäßigem Aufwand. Aber das ist gar nicht der springende Punkt.

Sobald eine Website online ist, fängt die Arbeit erst an

Vielleicht ist Ihnen dieser Satz bereits begegnet. Gemeint ist damit die redaktionelle Pflege der Website, die Sie nur bedingt aus der Hand geben können (es sei denn, Sie haben wirklich sehr viel Budget übrig). Bei der Suchmaschinen­optimierung geht es vor allem um die Inhalte auf Ihrer Website. Darum, dass diese Inhalte regelmäßig gepflegt und ergänzt werden. Und darum, dass diese Inhalte so gut sind, dass sie auch Ihre echten Besucher interessieren – und nicht nur Suchmaschinen. Alles andere ist Beiwerk. Wenn Sie sich fragen, was Suchmaschinen­optimierung kostet, fragen Sie sich also: Wer schreibt die Texte, wer macht die Fotos, die Grafiken oder die Videos für meine Website?

Darüber hinaus ist Suchmaschinen­optimierung immer mittel- bis langfristig angelegt und funktioniert nicht spontan. Suchmaschinen entscheiden selbst, wie viel „Wert“ sie einer Website beimessen. Diesen Prozess kann man zwar begünstigen, aber nicht wirklich beschleunigen. Der Weg nach oben kann also ziemlich steinig sein.

Was nicht heißen soll, dass sich die Arbeit nicht lohnt!

Wenn die Optimierung gelingt, ist das Potenzial tatsächlich enorm. Es benutzen wirklich, wirklich viele Menschen Suchmaschinen. Ich unterstütze Sie also im Rahmen der hier angebotenen WordPress-Hilfe auch gerne beim Thema Suchmaschinenoptimierung. Sie sollten lediglich darauf vorbereitet sein, dass dabei mehr Arbeit für Sie selbst anfällt, als für mich.